Wechsel im VOTUM Vorstand

Im Rahmen der VOTUM Mitgliederversammlung am 26. Februar 2009 in München fanden Neuwahlen zum Verbandsvorstand statt.

Der VOTUM Vorstand Wolfgang Dippold (Geschäftsführer der VMS GmbH, Bamberg) hatte wie
von ihm gewünscht, nach 10 jähriger Vorstandsarbeit sein Amt zum Jahresende 2009
niedergelegt. Die Verbandsmitglieder dankten ihm ausdrücklich für seine langjährige
ehrenamtliche engagierte Mitarbeit im Vorstand.

Neu in den Vorstand gewählt wurde Gerhard Schwarzer (Vorstandsvorsitzender der DOMCURA AG, Kiel). Herr Schwarzer Jahrgang 1950, verheirateter Familienvater von drei Kindern hatte 1980 die damalige DOMCURA GmbH gegründet. Diese wurde 2001 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, deren Vorstand er seither vorsitzt. Mit Gerhard Schwarzer rückt ein  ausgewiesener Versicherungsfachmann in den VOTUM Vorstand, der mit der DOMCURA AG als Assekuradeur insbesondere auch im Bereich der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Vermittler, die Belange des Vertriebs versteht. Er setzt sich darüber hinaus intensiv für weiterführende Vermittlerausbildungsgänge bei den Industrie- und Handelskammern ein.

Die weiteren Mitglieder des VOTUM Vorstands, Wolfgang Leiber (Vorsitzender), Manfred Brenneisen und Falko Knabe freuen sich auf eine konstruktive Zusammenarbeit.


Vorherige Meldung

Nächste Meldung