Neuer Vorstandvorsitzender des VOTUM Verbandes - Lüder Mehren einstimmig gewählt

lueder-mehren

Lüder Mehren ist seit dem 01.11.2011 Vorstandsvorsitzender des VOTUM Verbandes. Er wurde auf der Mitgliederversammlung am 7. Oktober 2011 in Köln einstimmig gewählt. Lüder  Mehren war zuletzt als Vorstand der HDI-Gerling Leben Vertriebsservice AG tätig und ist erst Ende 2010 aus dem Talanx-Konzern ausgeschieden. Er ist zudem Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Maklerakademie. Herr Mehren tritt die Nachfolge von Wolfgang Leiber an, der nach Vollendung seines 70. Lebensjahres und nach nahezu 10jähriger Amtsinhaberschaft das Amt in die Hände eines Nachfolgers geben wollte. Die Mitglieder nutzten die Versammlung, um Herrn Leiber für seine erfolgreiche Aufbauarbeit, die zu einer breiten Verankerung des Verbandes in der Finanzdienstleistungsbranche geführt hat, ihren Dank auszusprechen.

„Wichtigstes Anliegen, unseres kontinuierlich wachsenden Verbandes, ist die Sicherstellung der Interessen der unabhängigen Finanzdienstleister“ sagte Lüder Mehren, nach seiner Wahl. „Nach der hervorragenden Interessenvertretung durch VOTUM im Rahmen des Finanzanlagenvermittlergesetzes wird einer der Schwerpunkt der zukünftigen Verbandsarbeit in der Förderung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit und Kommunikation der Mitgliedsunternehmen bestehen. Die mit hochkarätigen Referenten besetzten Mitgliedertagungen bilden hierfür eine beispielslose Plattform.“

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Lüder Mehren, den ich als eine der Persönlichkeiten unserer Branche kennengelernt habe, die immer bereit war, über den Tellerrand des eigenen Unternehmens hinauszublicken, um so den Einwirkungen auf unseren Markt in einer immer komplexer werdenden Umgebung frühzeitig zu begegnen. Bereits aus unseren ersten Gesprächen resultieren interessante Impulse für die zukünftige Arbeit des Verbandes.“ sagt VOTUM Geschäftsführer Martin Klein, der den ausscheidenden Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Leiber in einer sehr persönlichen Rede verabschiedete und hierbei insbesondere auf die zurückliegende gemeinsame 5jährige Zusammenarbeit zurück schaute.

Bei den wichtigen Unternehmen der Finanzbranche erfreut sich VOTUM weiterhin großen Zuspruchs. Zu den über 80 Mitgliedsunternehmen ist aktuell die Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft mbH hinzugetreten.


Vorherige Meldung

Nächste Meldung