Digitales ESG-Event - Nachfragepflicht in der Beratung

Digitales ESG-Event - Nachfragepflicht in der Beratung

Neuer ESG-Arbeitskreis bei VOTUM | Nachfragepflicht in der Beratung

ESG, TVO, Taxonomie, Artikel 6, 8 und 9 –das Thema Sustainable Finance dominiert die aktuelle politische Großwetterlage und wird uns auch in naher Zukunft weiter beschäftigen.

Doch was heißt das konkret für die Versicherungs- und Finanzanlagevermittler in Deutschland? Was ändert sich für uns? Worauf müssen wir uns einstellen? Wann kommt die Nachfragepflicht in der Beratung? Wie könnte diese bestmöglich umgesetzt werden?

Die Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema Nachhaltigkeit in der Vermittlung möchten wir gemeinsam mit Ihnen erarbeiten –in unserem neu konstituierten ESG-Arbeitskreis bei VOTUM.

Die digitale Auftaktsitzung findet am 17. Juni 2021 von 10.00 bis 11.30 Uhr statt. Wir freuen uns, dass wir mit Martin Stenger, der sich bei Franklin Templeton seit geraumer Zeit intensiv mit der Umsetzung des Sustainable Finance Aktionsplans befasst, einen ausgewiesenen ESG-Experten für diese Sitzung gewinnen konnten.

Sie wollen dabei sein? Melden Sie sich bei uns: https://www.votum-verband.de/kontakt/


Vorherige Meldung

Nächste Meldung